Damen Seidenschal "Paradies"

Aus edler Seide mit angenehmer Haptik. Jacquard-gewebt, beiderseits tragbar.

Die Paramentenweberei Hubert Gotzes, Krefeld, gegründet 1905, webte, unter vielen anderen, dieses Muster. Noch heute ist es auf dem Seidenwebstuhl Nr. 6 im Websaal zu sehen. Hier wurden aus den kostbaren Seidenstoffen Paramente, also Priestergewänder und andere Textilien für den kirchlichen Gebrauch gefertigt. Noch bis Anfang des 19. Jahrhunderts webte man nur selten Stoffe ausschließlich für die Kirche. Man schneiderte Gewänder aus weltlichen Kleiderstoffen, wählte aber dazu solche, deren Musterung auch in der Symbolsprache der christlichen Kirche Bedeutung hatten. Das Muster gehört zu der Gruppe der chinesisch inspirierten Gewebe, die im Italien des 14. Jahrhunderts von verschiedenen Seidenwebzentren wie Lucca, Venedig und Florenz hergestellt wurden.

Größe ca. 50x200cm

 

Wir versuchen stets, die Produkte in der richtigen Farbe abzubilden.
Die verschiedenen Werkseinstellungen der Beleuchtung und Monitore
führen hauptursächlich zu möglichen Farbabweichungen.

Farbe:
rotschilfpinksilberblau
Preis: 67,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit : 2 Werktage
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support