Erleben Sie Seidenkultur 

Unser Museum ist wieder - nach vorheriger Terminvereinbarung (Click and Meet) - geöffnet.

Voraussetzung zum Besuch unseres Museum und unserer Seidenboutique ist;

1. eine telefonische Terminabsprach  (02151/9345355)

2. ein tagesaktueller negativer Corona-Test.

Nach Bewältigung dieser beiden Hürden kommen Sie in den Genuss, unter einzigartigen Seidenprodukten zu wählen und sowohl unsere Wechselausstellung "Purpurschnecke und Färberwaid" als auch unseren Websaal zu besuchen.
Die ungeteilte Aufmerksamkeit unserer Mitarbeiter steht Ihnen zur Verfügung, die Sie gern kompetent bei Ihrem Einkauf beraten.


Immer geöffnet ist unser Online-Shop.


Mittwoch, Donnerstag und Freitag (auch an Feiertagen) von 15 bis 18 Uhr

Sonntag von 13.00 bis 17.00 Uhr

Öffentliche Führung*: 1. und 3. Sonntag 14.00 Uhr zusätzlich:
*Während der Corona-Zeit können wir keine öffentlichen Führungen garantieren

1. Sonntag 14.00 - 16.00 Uhr

können Sie einer Gebildhandstickerin bei ihrem Handwerken zuschauen.

2. Sonntag 13.00 - 17.00 Uhr

Kinderbetreuung durch unsere Museumspädagoginnen.

3. Sonntag 14.00 - 16.00 Uhr

können Sie einem Patroneur bei seinem Handwerken zuschauen.

Pfingsten findet kein Flachsmarkt am Fuße der Burg Linn statt.

Dafür ist unser Museum von Pfingstsamstag bis Pfingstmontag jeweils von 13.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Geschlossen an folgenden Tagen:

Neujahr, Karnevalssonntag, Karfreitag, Ostern, 1. Mai und in der Zeit vom 22.12. - 31.12.,

Das Museum ist leider nicht barrierefrei (Unser Haus ist von 1868 und denkmalgeschützt) 

 

Gruppenarrangements
Jederzeit möglich nach Vereinbarung. Tel.: 02151 93 45 355 oder per Mail

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jederzeit einkaufen in unserem Online-Shop

Konditionen:

Tageskarte (ohne Führung): 5,- Euro pro Person

Tageskarte, ermäßigt (ohne Führung): 4,- Euro pro Person

Während der Corona-Zeit – in der einige Einschränkungen gelten –

zahlt jede Person den ermäßigten Eintritt von 4,- Euro.

öffentliche Führung: 4,- Euro pro Person

Gruppenarrangements:

nach Vereinbarung Tel.: 02151 93 45 355 oder per E-Mail.