Erleben Sie Seidenkultur

Das Haus der Seidenkultur (HdS) ist ab sofort für Besucher bis zum 21. April geschlossen! „Damit folgen wir dem Beispiel der städtischen Museen, die ebenfalls ihren Betrieb mit Blick auf die jüngste Corona-Welle eingestellt haben“, gibt Pressesprecher Dieter Brenner den einstimmigen Vorstandsbeschluss wieder. Und: „Vor dem Hintergrund der jüngsten Entwicklung blieb uns leider keine andere Wahl als so zu verfahren.“

 

Mittwoch, Donnerstag und Freitag (auch an Feiertagen) von 15 bis 18 Uhr

Sonntag von 13.00 bis 17.00 Uhr

Öffentliche Führung: 1. und 3. Sonntag 14.00 Uhr zusätzlich:

1. Sonntag 14.00 - 16.00 Uhr

können Sie einer Gebildhandstickerin bei ihrem Handwerken zuschauen.

2. Sonntag 13.00 - 17.00 Uhr

Kinderbetreuung durch unsere Museumspädagoginnen.

3. Sonntag 14.00 - 16.00 Uhr

können Sie einem Patroneur bei seinem Handwerken zuschauen.

Zu Pfingsten weben, haspeln, sticken wir auf dem Flachsmarkt in Krefeld-Linn.

Geschlossen an folgenden Tagen:

Neujahr, Karnevalssonntag, Karfreitag, Ostern, 1. Mai und in der Zeit vom 22.12. - 31.12.,

Zu Pfingsten weben, haspeln, sticken wir auf dem Flachsmarkt in Krefeld-Linn.

Das Museum ist leider nicht barrierefrei (Unser Haus ist von 1868 und denkmalgeschützt) 

 

Gruppenarrangements
Jederzeit möglich nach Vereinbarung. Tel.: 02151 93 45 355 oder per Mail

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jederzeit einkaufen in unserem Online-Shop

Konditionen:

Tageskarte (ohne Führung): 5,- Euro pro Person

Tageskarte, ermäßigt (ohne Führung): 4,- Euro pro Person

öffentliche Führung: 4,- Euro pro Person

Gruppenarrangements:

nach Vereinbarung Tel.: 02151 93 45 355 oder per Mail